Acetabulum- und Beckenfrakturen

Acetabulum- und Beckenfrakturen

Erkenntnis aus AG-Becken III (2004-2009; n = 826)

Während früher fast ausschließlich junge männliche Patienten ein komplexes Beckentrauma infolge eines Hochrasanztraumas erlitten California region phone , kommt dieses Verletzungsmuster zunehmend auch bei älteren, weiblichen Patienten infolge eines banalen Sturzes auf die Seite (Niedrigenergietrauma) vor”

Relevanz des Beckentraumas

Komplexe Beckenfrakturen sind selten (10%)

Vital bedrohliche Blutungen ca. 3%

Offene Beckenverletzung ca. 3% 

25 % aller Polytraumata 

80% Beckenfrakturen bei Überrolltrauma

Letalität 20% … bei HDN Instabilität 

 

Buy Ciclonal Doxycycline

No Comments

Post a Reply